Die TRT 2020 – in vielerlei Hinsicht ein Erfolg!

Am 19.09. fand die zweite TRT in Garmisch-Partenkirchen statt. 71 Teilnehmer (21 Frauen und 50 Männer) gingen an den Start, 68 gelang es alle 3 Strecken zu finishen. Dieses Event lebt davon, dass jeder Teilnehmer im vorgegebenen 9-Stunden-Zeitfenster selbst entscheiden kann, wann und auf welcher Strecke er mit der meinBerglauf-App starten möchte. Dadurch konnten auch die coronabedingten Auflagen bestens eingehalten werden.

Sowohl bei den Männern wie auch bei den Frauen gab es neue Streckenrekorde:
Martin Pühler legte die 14 km und 2350 Höhenmeter in fantastischen 1:43:14 zurück und bei den Frauen war es Jule Behrens, die mit 2:00:55 auf Platz 1 lief.
In der Team-Wertung überzeugte das Team Triathlon Darmstadt mit einer Zeit von 2:07:13.

Die Feedbacks nach diesem Event zeigen, dass diese Eventform Zukunft hat:
“Endlich wieder ein Wettkampf, endlich wieder eine Startnummer. Wie sehr das gefehlt hat merkt man erst, wenn es dann tatsächlich losgeht. Wie man eine Veranstaltung trotz Corona durchführt hat das Team um Norbert Kutschera gezeigt. Danke!“

“Am Start waren dieses Jahr sehr viele, flotte Läufer*innen. Es war eine tolle Veranstaltung von meinBerglauf und der Veranstalter Norbert Kutschera hat mit allen Helfer*innen einen guten Job gemacht, vielen Dank!”

“Es hat mega Spaß gemacht und war super organisiert! Fettes Lob an den Veranstalter Norbert Kutschera und dem Team! Hoffentlich nehmen sich andere ein Beispiel an eurem Konzept!“

“Hallo Norbert, danke für ein tolles Abenteuer in den Garmischer Bergen. Dies war mein bestes Laufereignis!”

Die TRT 2021 wird am 4.September stattfinden – Corona hin, Corona her!