Startstation

Heiligenblut
1245 ü. NN

Mythos Grossglockner

Länge: 12,7km
Höhenmeter: 1128 Hm

Streckenrekord: 1:48:07 h von Grazi

Läufe
Gesamt: 13
Dieses Jahr: 4

Höhenmeter
Gesamt: 18.012 Hm
Dieses Jahr: 4.512 Hm

Zielstation

Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
2373 ü. NN

Die letzten 5 Aktivitäten

Name Zeit PB
Bk_sonne
14.07.2019
Country 2:43:00 h Persönliche Bestleistung
Katharina Kirschner
14.07.2019
Country 2:07:38 h Persönliche Bestleistung
Norbert Kutschera
14.07.2019
Country 1:55:54 h Persönliche Bestleistung
Rosi Bayer
14.07.2019
Country 2:20:31 h Persönliche Bestleistung
Norbert Kutschera
15.09.2018
Country 2:00:59 h

PB = Persönliche Bestleistung

Die schnellsten 5 Läufe

Name Zeit
Grazi
16.07.2017
Country 1:48:07 h
Norbert Kutschera
14.07.2019
Country 1:55:54 h
Wolfgang Wild
16.07.2017
Country 1:57:32 h
Norbert Kutschera
15.09.2018
Country 2:00:59 h
Norbert Kutschera
16.07.2017
Country 2:01:18 h

Streckendetails

Die Route des Grossglockner Berglaufes führt über alle alpinen Vegetationsstufen – von der alpinen Kulturlandschaft bis in die hochalpine Gletscherregion. Nach dem Start laufen die Teilnehmer durch den Ort bis in den Talschluss von Heiligenblut. Danach geht’s auf die Sattelalm und weiter zur Bricciuskapelle. Über die Trogalm wird der längste Gletscher der Ostalpen, die Pasterze, erreicht. Das Ziel befindet sich auf der Kaiser Franz-Josefs-Höhe. Auf knapp 13 Kilometern werden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt.

Impressionen

Laberberg wieder in Betrieb